Home » Häufige Fragen an Noah Stickdesign

Häufige Fragen an Noah Stickdesign

Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass es viele Fragen gibt und glauben Sie uns: Es gibt keine unmöglichen Fragen. Wir antworten gerne.

Hier möchten wir die am meisten gestellten Fragen zu unseren Service und zu unserem Produkt kurz und übersichtlich beantworten. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so ist das auch kein Problem! Schreiben Sie uns und wir helfen Ihnen weiter.

 

Fragen zur Bestickung von Textilien

Kann man als Firma oder Verein auch Einzelteile bestellen?

Bestellungen sind ab 10 Artikel möglich.

Kann man auch eigene Artikel besticken lassen ?

Ja, das ist möglich, die Ware sollte nur eine gewisse Qualität besitzen.

Kann man bei den Textilien die Farbe und Größen mischen?

Ja das ist möglich, es sollten nur die gleichen Artikel sein.

Was ist nötig um ein Logo um zu setzen ?

Wenn kein Stickprogramm vorhanden ist, erstellen wir eins für Sie.

Dafür benötigen wir ein JPG oder PDF, dies dann gegen Berechnung in ein Stickprogramm umgesetzt wird. Bei Folgeaufträgen kann dieses dann wieder verwendet werden.

Ist es möglich Handtücher, Tauf Kleider oder mitgebrachte Ware besticken zu lassen ?

Ja, das ist möglich, wir haben dafür eigens ein Schriftenprogramm, das ist Kostenlos, es werden nur die Stickkosten berechnet.

Fragen zur Ausstattung / Einkaufsratgeber

Wie viele Kleidungsstücke benötige ich?

Wir kommen hier für Firmen und Vereine zu einem sowohl praktisch wie auch betriebswirtschaftlich, wichtigen Punkt. Folgende Fragen sind hilfreich: Wird die Kleidung täglich genutzt? Wird sie schnell schmutzig? Wird sie stark strapaziert und muss deshalb öfter ausgetauscht werden?

Wenn Shirts oder Polos von Ihren Mitarbeitern täglich getragen werden, sollte bei der Kleidung, die direkt auf der Haut liegt, jeder Mitarbeiter eine Mindestausstattung von fünf Teilen besitzen. So kann er jeden Tag ein frisches Kleidungsstück anziehen und dieses einmal in der Woche waschen. (Mitarbeiter, die ständig Kundenkontakt haben, benötigen allerdings eventuell mehr als einen Artikel pro Tag.) Als Reserve empfehlen wir zwei Stück pro Träger, bei stärkerer Beanspruchung sogar drei Stück.

Ausstattung

 

Wie gehe ich vor? Kleine Checkliste

1) Kleidungsstücke auswählen

2) Größen festlegen

3) Farben entsprechend definierter Hausfarbe festlegen

4) Stückzahl pro Mitarbeiter festlegen

Nachbestellung und / oder Reserve

Wir raten Ihnen: Kaufen Sie nicht mehr ein, als Sie brauchen, dennoch kalkulieren Sie besser nicht zu knapp. Es ist günstiger, bei der ersten Bestellung direkt einige Teile als Reserve einzuplanen, als später Einzelteile nachzubestellen. Hier gilt wie überall: Größere Mengen sind günstiger als kleine, da sich alle anfallenden Kosten bei größeren Stückzahlen minimieren lassen. Das ist besonders wichtig, wenn die Kleidung mit einem Logo veredelt werden soll. Hier sind die Kosten bei Kleinmengen pro Einzelteil deutlich höher als bei größeren Stückzahlen.

Fragen zum Versand und Mustersendungen

Wie lange dauert der Versand ?

Die Versendung Ihres Auftrages nimmt ca. 2 – 3 Tage in Anspruch.

Welche Zeit benötigt ein Auftrag ?

Für Ihren Auftrag benötigen wir ca. 10 – 14 Arbeitstage.

Sollten Sie einen Eilauftrag haben, gibt es die Möglichkeit eines Express Auftrages.

Kann man auch Musterware erhalten?

Selbstverständlich ist dies möglich. Die Musterware kann abgeholt oder zugesendet werden. Die Zusendung an Sie erfolgt  kostenlos. Beachten Sie bitte: die Kosten für die Rücksendung werden von Ihnen getragen und sollte innerhalb einer Woche erfolgen.